Sommerferienbeginn im Schuljahr 2019/2020 (Kalenderjahr 2019)

­

Das Kultusministerium setzt für jedes Ferienjahr einheitlich für alle Schulen die zusammenhängenden Ferienabschnitte durch eine Verwaltungsvorschrift fest.

Der Zeitraum der Sommerferien im Schuljahr 2019/2020 ist jüngst erneut im Amtsblatt Kultus und Unterricht veröffentlicht worden (Heft 3 vom 1. Februar 2018).

­

Das Kultusministerium weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass im Schuljahr 2019/2020 die Sommerferien den Zeitraum von Montag, den 29. Juli 2019, bis einschließlich Dienstag,
10. September 2019, umfassen. Dies geht auf eine Vereinbarung auf der Ebene der Kultusministerkonferenz zurück.

­

Hintergrund ist, dass neun Bundesländer nahezu gleichzeitig mit den Sommerferien beginnen wollten, was vor allem in Tourismusgebieten zu Problemen geführt hätte. Daher hat sich das Land Baden-Württemberg bereit erklärt, erst am Montag, 29. Juli 2019, mit den Sommerferien zu beginnen. Das Ferienende verschiebt sich dadurch auf Dienstag, den 10. September 2019.

Die Sommerferien in den darauf folgenden Schuljahren werden wieder an einem Donnerstag beginnen.

Die Ferienverordnung ist abrufbar unter:

http://www.landesrecht-bw.de/jportal/portal/t/lhz/page/
bsbawueprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase
=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&number
ofresults=7&fromdoctodoc=yes&doc.id=jlr-FerVBW
1986rahmen&doc.part=X&doc.price=0.0&doc.hl
=1#focuspoint