Hier stellt sich die Klasse 1b mit ihrer Klassenlehrerin Frau Wachter vor:

Das erste Kunstprojekt

I wie Igel

In der dritten Schulwoche stand unser zweiter Buchstabe auf dem Programm: I wie Igel. Wir lernten im Deutschunterricht wie man das I i richtig schreibt – und es klappte schon prima. Im Sachunterricht haben wir dann alles rund um den Igel gelernt: Wie heißen die Körperteile des Igels? Was frisst der Igel? Welche Feinde hat der Igel? Und zum Schluss gab es noch leckere Igel-Muffins!

Unsere erste Faschingsfeier

Das kleine Gespenst

Am 15.3.18 war es endlich soweit – unser erster richtiger Ausflug stand vor der Tür. Dieser ging ins Alte Theater, wo wir „Das kleine Gespenst“ als Live-Hörspiel angeschaut haben. Drei Schauspieler erzählten und spielten dabei die Geschichte des kleinen Gespenst und machten auf der Bühne ganz viel Musik und tolle Geräusche, die zur Geschichte gehörten. Das war ganz schön spannend!

Klaro – Klasse 2000

Am Donnerstag vor den Ferien haben wir Besuch von Frau Günther bekommen. Frau Günther kam aber nicht alleine – sie hatte Klaro dabei! Mit Klaro werden wir in den nächsten 4 Jahren zu Gesundheitsforschern. Los ging es mit dem Weg der Atmung. Dabei machen wir auch Klaros-Bewegungspause und bekamen dann Klaros Atmen-Trainer, mit dem wir die Luft sozusagen sichtbar gemacht haben. Zwei tolle Stunden, mit viel Wissenenswertem und viel Bewegung.

Osterbastelei

Lesetüten

Der Osterhase kam zu uns mit der Klasse 2b und brachte uns tolle Lesetüten. Dazu sangen uns die Kinder der zweiten Klasse zwei Lieder und dann wurde auch sofort im neuen Buch geschmökert. Ein toller Start in die Ferien.